Aktuelles - Wissensfabrik-Unternehmen für Deutschland e.V.

Neuigkeiten aus der Wissensfabrik

Hier finden Sie Presseinformationen, Pressestimmen und aktuelle Meldungen aus der Wissensfabrik.

Meldungen nach Kategorie:
it2school
Material und Unterrichtskonzepte zu IT2School können frei heruntergeladen werden.
7. Januar 2020

IT2School in neuem Downloadbereich

Veröffentlicht in Meldungen

Neu, frisch, übersichtlich: der Downloadbereich von "IT2School - Gemeinsam IT entdecken" hat eine neue Nutzeroberfläche bekommen. Neu ist, dass die Inhalte zu den insgesamt 24 Modulen jetzt in kleinen "Datenpaketen" zusammengefasst sind. Selbstverständlich bleiben die Materialien zum Mitmachprojekt weiterhin kostenlos.

18. Dezember 2019

Fischer fördert digitale Kompetenzen bei Schülern

Veröffentlicht in Pressestimmen

Mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags läuteten Jessica Benten und Enrico Schmidt aus dem Ausbildungsbereich der Unternehmensgruppe Fischer Anfang Dezember den Start des Projekts "IT2School" an der Grundschule Altheim ein. Dabei handelt es sich um eine Aktion der Initiative Wissensfabrik, welche die Unternehmensgruppe mitgegründet hat. Ziel des Projekts ist es, Schülerinnen und Schüler spielerisch an Informationstechnologien heranzuführen.

Lehrer spielen das Internet nach
11. Dezember 2019

IT2School überzeugt Lehrer im Norden

Veröffentlicht in Meldungen

Anfang Dezember fand an der Nordakademie ein praxisorientierter Workshop zum Thema „IT2School“ statt. Neun Lehrkräfte aus fünf Schulen konnten sich anhand ausgearbeiteter Unterrichtsmodule davon überzeugen, wie sich Grundkonzepte der Informatik auf spielerische Art und Weise bereits jungen Schülerinnen und Schülern vermitteln lassen.

23. November 2019

Wie Landes­bil­dungs­minis­ter­in Stefanie Hubig Kinder für Naturwissenschaft begeistert

Veröffentlicht in Pressestimmen

Im Interview mit dem Rat­ge­ber­por­tal "Aktiv" erläutert Ministerin Stefanie Hubig, wie Rheinland-Pfalz den Weg zum MINT-Land gehen will: "Daran arbeiten wir aktuell mit Hoch­druck. Ab Herbst kann zum Beispiel jede rheinland-pfäl­zische Schule in der Metro­pol­re­gion Rhein-Neckar die Bil­dungs­pro­jekte „IT2School – Gemeinsam IT entdecken“ oder „KiTec – Kinder ent­decken Technik“ umsetzen, das ermöglichen wir mit unseren Koope­rations­part­nern Wissensfabrik und BASF."

14. November 2019

Neues Mitglied: Bernard Krone Holding SE & Co. KG

Veröffentlicht in Meldungen

„Wir erleben schon seit einigen Jahren die rasante Zunahme von IT und Digitalisierung in unseren Landmaschinen und Nutzfahrzeugen ebenso an unseren Pro­duk­tions­stand­or­ten. Um für die Heraus­for­derung­en der Zukunft gut aufgestellt zu sein, müssen wir schon heute junge Menschen für diese Themen begeistern. Krone setzt hier schon seit Jahren auf direkte Koope­ratio­nen mit Schulen aus der Region. Jetzt freuen wir uns darauf, gemeinsam mit der Wissensfabrik möglichst viele junge Menschen für die spannenden IT-Aufgaben rund um die Mega-Themen Er­näh­rung und Transport zu begeistern“, sagt Krone-CIO Dr. Goy Hinrich Korn.

7. November 2019

Hamburger CIOs und CDOs stiften Lernpakete für digitale Bildung

Veröffentlicht in Pressestimmen

Der IT-Executive Club von Hamburg@work stattet im Rahmen seiner Bildungsinitiative “ITEC Cares” Hamburger Schulen mit dem Lernpaket “IT2School” der Wissensfabrik aus. Das erste digitale Lernpaket wurde Hamburgs Schulsenator Ties Rabe übergeben. Die Behörde für Schule und Berufsbildung bekommt insgesamt fünf Lernpakete zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus finanziert der IT-Executive Club die Ausbildung der Lehrkräfte an den fünf Hamburger Schulen, die von der Schulbehörde ausgewählt werden sollen.

5. November 2019

Rheinhessische IHK will Schüler in IT fit machen

Veröffentlicht in Pressestimmen

Gerade in den wirtschaftlich-technischen Berufen lässt der Fachkräftebedarf keineswegs nach. Deshalb wurde jetzt das bundesweite Projekt „IT2School“ auch in Rhein­hessen gestartet. Das Bil­dungs­pro­jekt ermöglicht Schülerinnen und Schülern ein Verständnis von Infor­ma­tions­tech­no­lo­gie, damit sie sich aktiv an gesellschaftlichen Diskussionen und an der Gestaltung des Berufslebens beteiligen können.

DiWiSH IT2School in Schleswig-Holstein
24. Oktober 2019

"Informatik ist viel mehr als program­mierende Nerds"

Veröffentlicht in Meldungen

Thema einer Tagung der DiWiSH-Fachgruppe "Digitale Bildung in der Schulwelt" im RBZ Wirtschaft in Kiel war das Mitmachprojekt "IT2School" der Wissensfabrik. Als Mitglied des Projekts fördert DiWiSH Bildungspartnerschaften zwischen Unternehmen und Schulen und informierte über die verschiedenen Lehrmodule. Lehrkräfte berichteten von den durchweg positiven Erfahrungen mit dem Projekt und Unternehmen schilderten, welchen Effekt die Kooperation abseits der Fachkräftesicherung im IT-Umfeld brachten.

Projektvorstellung_IT2School_IHK_Mainz
22. Oktober 2019

IHK und Wissensfabrik starten „IT2School“ an rheinhessischen Schulen

Veröffentlicht in Presseinformationen

Die IHK und die Wissensfabrik kooperieren bei IT2School. Der IHK-Hauptsgeschäfts­führer Günter Jertz sagte bei der Vor­stellung des Pro­jektes im Gutenberg Digital Hub in Mainz: „Die so­genannte Generation Smart­phone hat einen be­sonderen Bezug zu neuen Medien und wächst mit digitalen Kommunikations­mitteln auf. Diese außer­ordentliche Affinität gilt es zu nutzen und Kinder und Jugend­liche bereits in der Schule für IT zu be­geistern.“

Dr. Axel Jentzsch, Susanne Nubbemeyer und Dr. Markus Riefling präsentieren IT2School und KiTec
1. Oktober 2019

Malu Dreyer wirbt für MINT in Kitas und Schulen

Veröffentlicht in Meldungen

Dass Schülerinnen und Schüler frühzeitig MINT-Erfahrung machen sollen, war einhellige Meinung bei der Mitgliederversammlung der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) e.V. Ministerpräsidentin Malu Dreyer, stellvertretende Vorsitzende der ZIRP: „Wir wollen, dass Rheinland-Pfalz ein starkes MINT-Land wird. Dafür wollen wir bei Kindern und Jugendlichen früh Interesse und Begeisterung für MINT wecken und erhalten. Wir wollen mehr Jugendliche, besonders Mädchen, für eine Ausbildung in MINT-Berufen oder ein Studium in MINT-Fächern gewinnen.“ In Rheinland-Pfalz setzt die Landesregierung dazu auf Projekte der Wissensfabrik.

25. September 2019

Neues Mitglied: DiWiSH e.V.

Veröffentlicht in Meldungen

„Wir wollen darin unterstützen, das Thema IT und Informatik in Schulen sichtbarer und praxis­orien­tier­ter werden zu lassen. [...] In der Zusammen­arbeit mit der Wissens­fabrik sehen wir hohe Potenziale, die Kom­pe­tenz für praxisnahen und glei­cher­ma­ßen pädagogisch wert­vollen Unterricht zu ver­einen und damit für jedes Un­ter­neh­men Kooperationen mit Schulen möglich zu ma­chen“, sagt Britta Brechtel-Blömke, Leiterin der Fach­gruppe "Di­gi­ta­le Bil­dung in der Schul­welt".

17. September 2019

Jungen und Mädchen "passgenau" für MINT-Fächer begeistern

Veröffentlicht in Pressestimmen

Um Mädchen und Jungen für MINT-Fächer zu begeistern, braucht es nach Ansicht der rheinland-pfälzischen Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) eine passgenaue Ansprache. Noch immer seien Frauen in MINT-Berufen unterrepräsentiert, sagte Hubig am Montag beim vierten Runden Tisch "MINT" in Mainz.

Olaf Zelesnik demonstriert IT2School und 3D-Druck auf einer Tagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft in Bad Honnef
1. August 2019

Mit MINT in die dritte Dimension

Veröffentlicht in Meldungen

3D-Druck und 3D-Scan: Das sind für für Olaf Zelesnik von der Christophorusschule Braunschweig "aktuelle Zukunftstechnologien, die die Lebens- und Berufswelt von Schülerinnen und Schülern nachhaltig prägen und beeinflussen werden". Deshalb liegt dem Lehrer für Mathematik, Physik und Informatik und seinen Kollegen "IT2School - Gemeinsam IT entdecken" besonders am Herzen.

16. Juli 2019

300 Calliope Mini-Computer für Schüler in Amorbach

Veröffentlicht in Pressestimmen

Das Wissensfabrik-Mitglied "Joachim- und Susanne-Schulz-Stiftung" in Amorbach hat vier Schulen in der Odenwald-Stadt mit 300 Mini-Computern ausgestattet. Die Schüler sollen auf dem Mini-PC erste Einblicke in das Programmieren bekommen. Der Bayerische Rundfunk war zum Dreh vor Ort: Entstanden ist ein schöner Filmbeitrag über das Engagement der Stiftung im Bereich Digitale Bildung.

16. Juli 2019

"Kinder werden früh geprägt"

Veröffentlicht in Pressestimmen

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig spricht in der aktuellen Ausgabe des Chemiemagazins „Wir.Hier.“ über gezielte MINT-Förderung in Rheinland-Pfalz und die Kooperationsvereinbarung zwischen Bildungsministerium, BASF und der Wissensfabrik, dem sogenannten MINT-Hub.

3. Juli 2019

Lehrer werden Internetversteher

Veröffentlicht in Pressestimmen

Damit Lehrer den Kindern die Welt des Internets erklären können, müssen sie sie selbst erst einmal verstehen. An der Rodachtaler Grundschule gab es deshalb jetzt eine Fortbildung, die 21 Lehrkräften zeigte, wie einfach das in der Praxis sein kann und wie vielseitig anwendbar. "Als einzige Schule im Kronacher Landkreis, die mit der ,Wissensfabrik' zusammenarbeitet, sind wir stolz, eine solche Fortbildung anbieten zu können", sagt Rektorin Annegret Hümmrich-Korm in dem Artikel.

27. Juni 2019

Ein Tag rund um die Digitalisierung

Veröffentlicht in Pressestimmen

Zum ersten Mal findet in der "Experimenta" Heilbronn der Aktionstag "Einfach Digital - digital ganz einfach?! Mit Spaß meine Zukunft verstehen" statt. Schüler der Klassenstufe 9 erhalten dabei Einblick in die künftige Lebens- und Arbeitswelt.

4. Juni 2019

Wissenfabrik in den SWR-Nachrichten

Veröffentlicht in Pressestimmen

Unser Lenkungs­kreis­vor­sitzen­der, Michael Heinz, berichtet im SWR-Fernsehen über den neu gestarteten MINT-Hub in Rheinland-­Pfalz. BASF finanziert vom Schul­jahr 2019/2020 an die MINT-­Bildungsaktivitäten im rheinland-­pfälzischen Teil der Metropol­region Rhein-­Neckar für die Wissens­fabrikprojekte IT2School und KiTec.

3. Juni 2019

MINT-Förderung an rheinland-pfälzischen Schulen kommt voran

Veröffentlicht in Presseinformationen

Vom Schuljahr 2019/2020 an kann jede rheinland-­pfälzische Schule in der Metropol­region Rhein-­Neckar die Bildungs­projekte IT2School und KiTec umsetzen. Bei einem Besuch im Albert-Einstein-Gymnasium in Frankenthal informierten sich heute Dr. Stefanie Hubig, Minis­terin für Bil­dung des Landes Rheinland-­Pfalz, und Michael Heinz, Mit­glied des Vor­stands der BASF SE und Lenkungs­kreis­vorsitzender der Wissensfabrik, wie das Projekt IT2School dort künftig Teil des Unter­richts wird.

3. Juni 2019

Kulmbacher Real­schü­ler lernen krea­ti­ves Programmieren

Veröffentlicht in Pressestimmen

"Scratch" ist eine bediener­freundliche Programmier­spra­che, mit der die Schü­lerin­nen und Schü­ler im mathe­ma­tisch-natur­wissen­schaft­lichen Zweig an der Real­schule Kulmbach ohnehin bereits arbeiten. Was für sie jetzt aber im Rahmen des Programms "IT2School" ganz neu hinzukam, war der Einsatz eines Controllers. "Wir programmieren Phy­sio­the­ra­pie­spie­le unter Einsatz eines Mikrocontrollers namens ‚MocoMoco'", erklärte IT-Lehrerin Martina Gebei.