Aktuelles - Wissensfabrik-Unternehmen für Deutschland e.V.

Neuigkeiten aus der Wissensfabrik

Hier finden Sie Presseinformationen, Pressestimmen und aktuelle Meldungen aus der Wissensfabrik.

Meldungen nach Kategorie:
27. Mai 2020

“Können Emotionen ganz anders teilen”

Veröffentlicht in Meldungen

"Und los!" - auf das Kommando von Julia Frensch, Projektmanagerin Unternehmertum der Wissensfabrik, schießen rund 20 Plakate vor den Bildschirmen in die Höhe. Zusammengenommen ergeben sie die Worte "Female Founders", gehalten werden die Buchstaben von ebendiesen: Gründerinnen und Mentorinnen, die für das erste Speedmentoring "Female Edition" der Wissensfabrik virtuell zusammengekommen sind.

Titelseite des Wissensfabrik-Jahresberichts 2019
19. Mai 2020

“Wissensfabrik bewegt”: Jahresbericht 2019 veröffentlicht

Veröffentlicht in Meldungen

Entscheidende Tipps für kluge Köpfe bei WECONOMY, MINT-Bildung mit Albert und Marie im überarbeiteten Mitmachprojekt „NaWi – geht das?“ und ein neues Wissensfabrik-Logo, das fit für die Zukunft ist – das sind drei Beispiele aus einem Wissensfabrik-Jahr 2019 voll Dynamik. Das Motto unseres Jahresberichtes bringt es auf den Punkt: „Wissensfabrik bewegt – sich, uns & Deutschland“. Denn unser Netzwerk macht sich unermüdlich für gute MINT-Bildung und Gründer*innenförderung in Deutschland stark – jetzt und in Zukunft.

14. Mai 2020

Weconomy sucht innovative Start-ups mit weiblicher Beteiligung

Veröffentlicht in Pressestimmen

Die Wirtschaftsinitiative ‚Wissensfabrik‘ sucht gemeinsam mit UnternehmerTUM Teilnehmer für den Wettbewerb Weconomy 2020. Dieses Jahr liegt der Fokus auf weiblichen Gründerinnen. Bewerbungen sind bis 6. Juli möglich. Man wolle mit dem Fokus auf Gründerinnen bei Weconomy in diesem Jahr ein Zeichen setzen, sagt der Juryvorsitzende Burkhard Schwenker.

29. April 2020

WECONOMY 2020: Bewerbungsphase startet am 1. Mai mit Gründerinnen im Fokus

Veröffentlicht in Presseinformationen

Deutschlands führender Gründerwettbewerb WECONOMY geht in die 14. Runde und setzt dieses Jahr bewusst einen Female Focus: Der Wettbewerb, bei dem innovative, technologieorientierte Gründer*innen gesucht werden, richtet sich erstmals an Start-ups mit mindestens einer Frau im Gründungsteam. Anlässlich des 15. Jubiläums der Wissensfabrik möchte WECONOMY neue Impulse setzen und Gründerinnen in Deutschland fördern.

Logo Fingerhaus
27. April 2020

Neues Mitglied: STIFT

Veröffentlicht in Meldungen

„Wir als STIFT freuen uns auf die Zusammen­arbeit mit der Wissensfabrik. Unser Beitrag wird es sein, Fort­bildungen zum Lern­paket IT2School über das Netz­werk der Schüler­forschungs­zentren für Lehrkräfte – auch jene ohne IT-Fach­kenntnisse – an Grund- und weiter­führenden Schulen anzubieten“, sagt Dr. Sven Günther, Vorstand von STIFT.

Andreas Siebe übergibt die Leitung des Arbeitskreises Unternehmertum an Elisabeth Terodde
27. April 2020

Führungswechsel im Arbeitskreis Unternehmertum – Elisabeth Terodde in den Startlöchern

Veröffentlicht in Meldungen

Nach sechs Jahren Amtszeit übergibt Andreas Siebe die Leitung des Arbeitskreises Unternehmertum an Elisabeth Terodde, Aufsichtsratsmitglied und Leiterin der Konzernstrategie der TÜV NORD AG. Terodde wird mit viel Know-How im Gepäck den Arbeitskreis Unternehmertum in Zukunft fördern und lenken.

24. April 2020

“Genau die Lösung, die wir brauchen”

Veröffentlicht in Meldungen

Stephan Dabels ist ehemaliger WECONOMY-Gewinner, Geschäftsführer des Neckar Hub GmbH, Start-up Coach und hat als Mentor gemeinsam mit der Wissensfabrik das erste digitale Speedmentoring ausgerichtet. Wir haben ihn gefragt, wie er über digitale Unterstützungsangebote für Start-ups in Zeiten von Corona denkt und was ihn - trotz aller Umstände - aktuell besonders freut.

3. April 2020

Starke Partner für gute MINT-Bildung zu Hause

Veröffentlicht in Meldungen

Zu Hause lernen muss nicht langweilig sein! Es gibt unzählige Angebote im Netz und täglich kommen Neue hinzu. Schwer, da […]

30. März 2020

MINT - gemeinsam erfolgreich durch Kooperation

Veröffentlicht in Pressestimmen

Wie können Unter­nehmen mit dem Ziel der Nach­wuchs­för­der­ung und Fach­kräfte­sicherung ihre Präsenz an den Hoch­schulen im Land erhöhen und umge­kehrt die Hoch­schulen den Über­gang vom Studium in die Arbeits­welt mit­ge­stal­ten? Wie kön­nen durch Forschungs­koopera­tionen beide Part­ner von einer stärke­ren Zusammen­arbeit in den MINT-Berufen profitieren? Dazu sprach unter anderem Stefan Hüppe, Leiter Aus­bild­ung und Perso­nal­entwick­lung Deutsch­land bei Boeh­ringer Ingel­heim, bei der vier­ten Sit­zung des ZIRP-Advisory Boards.

27. März 2020

Erfahrung trifft auf Gründergeist – WECONOMY im virtuellen Raum

Veröffentlicht in Meldungen

Gemeinsam mit anderen Mentor*innen junge Gründer im virtuellen Raum beraten – das hat unsere Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit, Anja Heinzelmann, zum ersten Mal erlebt. In einer Selbstreportage beschreibt sie ihre Eindrücke und zieht Bilanz, ob sich Mentoring im virtuellen Raum wirklich lohnt.

Logo Fingerhaus
27. März 2020

Neues Mitglied: FingerHaus

Veröffentlicht in Meldungen

„Es ist uns eine Herzens­angelegen­heit, das Hand­werk in unserer Region zu stärken. Mit dem Projekt KiTec – Kinder entdecken Technik unter­stützen wir eine örtl­iche Grund­schule dabei, Kinder nach­haltig für Hand­werk und Technik zu be­geistern“, sagt Klaus Cronau, Geschäfts­führer von FingerHaus.

19. März 2020

Stellungnahme zum Coronavirus

Veröffentlicht in Meldungen

Das Team der Geschäftsstelle der Wissensfabrik nimmt die Entwicklungen rund um das Coronavirus (Covid-19) sehr ernst. Die Sicherheit und Gesundheit aller Mitarbeiter*innen, Partner, Kunden und Teilnehmer*innen von Veranstaltungen haben oberste Priorität. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer "Stellungnahme zum Coronavirus".

Gesprächssituation bei einem Speedmentoring
10. März 2020

4 Start-ups, 8 Experten, 100 Fragen, 1.000 Ideen

Veröffentlicht in Meldungen

HUB31 in Darmstadt Anfang März: Draußen strömender Regen, drinnen angeregte Diskussion. Wenn sich beim Speedmentoring der Wissensfabrik Start-ups und Mentor*innen […]

3. März 2020

Einblick in die Arbeitswelt

Veröffentlicht in Meldungen

Im Lego-Modell den Produktionsprozess kennenlernen, mit Energiequellen und Bauteilen Kapazitäten anpassen, Elektrotechnik zum Pumpen von Flüssigkeitsmengen nutzen oder beim Feilen […]

27. Februar 2020

Digitalisierung muss die Marke „Made in Germany“ mittragen

Veröffentlicht in Pressestimmen

Während sich im Privaten eine rasante digitale Entwicklung vollzieht, kommt diese in der Bildung nur langsam voran. Dabei sollte digitale Bildung Allgemeinbildung sein, sagt Michael Heinz, Lenkungskreisvorsitzender der Wissensfabrik und Vorstandsmitglied der BASF SE in seinem Gastkommentar für das Handelsblatt.

Gruppenfoto der WECONOMY-Tage
26. Februar 2020

Digital natives bei WECONOMY-Tagen

Veröffentlicht in Meldungen

KI-unterstützte Logistikprozesse, Cybersecurity, Pay-per-use Software für Maschinenbauer und Augmented Reality Platform – die Gewinner der 13. Runde des Gründerwettbewerbs WECONOMY schlagen die Brücke zwischen Old und New Economy. Anfang Februar trafen sie sich mit Fach- und Führungskräften aus den WECONOMY-Partnerunternehmen in München zum ersten von drei Fachworkshops.

24. Februar 2020

MINT-freundliche Schulen in ganz Deutschland

Veröffentlicht in Meldungen

19 Wissensfabrik-Schulen aus ganz Deutschland erhielten 2019 das Siegel "MINT-freundliche Digitale Schule" für ihren Unterricht mit "IT2School - Gemeinsam IT entdecken". 69 weitere Schulen aus unserem Netzwerk können sich 2019 erstmals oder bereits zum wiederholten Male "MINT-freundliche Schule" nennen. Sie werden für die Schwerpunktsetzung  im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik ausgezeichnet.

Logo Hamburg@work
19. Februar 2020

Neues Mitglied: Hamburg@work

Veröffentlicht in Meldungen

„Die Wissensfabrik hat mit IT2School ein wirklich gutes Lern­paket für die Digitale Bildung an Grund- und weiter­führenden Schulen entwickelt und passt mit Ihrem Ziel, Deutsch­land zukunfts­fähiger zu machen, optimal zur Bildungs­initiative des IT Executive Club. Wir freuen uns auf die Partner­schaft“, sagt Sven Heinsen, Mitglied des Beirats und Beauftragter für die ITEC Bildungs­initiative, zum Engagement in der Wissensfabrik.

Neumitglied EnBW Perspektiven GmbH
14. Februar 2020

Neues Mitglied: EnBW Perspektiven GmbH

Veröffentlicht in Meldungen

„Unsere Partner­schaft mit der Wissens­fabrik setzt bei den­jenigen Talenten an, die die Zukunft unseres Unter­nehmens gestalten werden“, sagt Martina Klug, Geschäfts­führerin EnBW Perspektiven GmbH. „Zusammen ver­fol­gen wir ein ge­mein­sames Ziel, nämlich jeden einzel­nen Men­schen auf seine Auf­gaben best­möglich vor­zu­bereiten. Ich freue mich sehr auf die­se Zusammen­arbeit und die gemein­samen Gestaltungs­möglichkeiten.“

14. Februar 2020

Neues Digitalprojekt für Ingelheimer BBS-Schüler

Veröffentlicht in Pressestimmen

Die Berufsbildenden Schulen und Boehringer gehen gemeinsame neue Wege. Beim Projekt „IT2school“ wollen sie Schülern digitales Wissen vermitteln.