Aktuelles - Wissensfabrik-Unternehmen für Deutschland e.V.

Neuigkeiten aus der Wissensfabrik

Hier finden Sie Presseinformationen, Pressestimmen und aktuelle Meldungen aus der Wissensfabrik.

Meldungen nach Kategorie:
Dr. Rebekka von Benten im Gespräch auf der Frankfurter Buchmesse 2019
12. August 2020

"Ich sehe mich als Business-Trainer"

Veröffentlicht in Meldungen

Dr. Rebekka von Benten ist Chemikerin und arbeitet seit 13 Jahren bei BASF, aktuell im New Business Development als Specialist Scouting & Incubation. Sie ist zudem seit vier Jahren systemischer Coach. Als Mentorin begleitet sie Start-ups bei Speedmentorings der Wissensfabrik. Auch bei Workshops der Gründerinitiative WECONOMY war sie dabei. Für die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift Ideen- und Innovationsmanagement haben wir mit ihr über ihr Engagement gesprochen.

Logo Syntax Systems 500 px
11. August 2020

Neues Mitglied: Syntax Systems GmbH & Co. KG

Veröffentlicht in Meldungen

„Als ehemaliges Mitglied der Unternehmensgruppe Freudenberg haben wir unternehmerische soziale Verantwortung in der DNA. Daher setzen wir als Syntax unser Engagement fort und natürlich liegt uns als IT Unternehmen die MINT-Förderung besonders am Herzen“, sagt Ralf Sürken, CEO Europe Syntax. „Wir freuen uns daher auf die Zusammenarbeit mit der Wissensfabrik und auf Bildungspartnerschaften in der Region unseres deutschen Hauptstandortes in Weinheim an der Bergstraße.“

10. August 2020

Projekt „KiTec“ vermittelt Kindern technische Zusammenhänge

Veröffentlicht in Pressestimmen

Der Landkreis Mayen-Koblenz hat Förderzusagen für die Grundschulen an der Niederburg in Kobern-Gondorf sowie in Plaidt erhalten, die damit am Projekt „KiTec – Kinder entdecken Technik“ teilnehmen. KiTec soll Interesse für technische Zusammenhänge hervorrufen und Grundkenntnisse in unterschiedlichen Technikbereichen wecken. Initiiert hat das Projekt das bei der Wirtschafts-förderungsgesellschaft (WFG) angesiedelte Zukunftsbüro des Landkreises.

30. Juli 2020

Schritt für Schritt zum Werkzeugprofi und IT-Expert*in

Veröffentlicht in Meldungen

Distanzunterricht, Abstandsregeln, virtuelles Lernen - in den vergangenen Monaten war für Schüler*innen und Lehrkräfte vieles anders. Auch die Mitmachprojekte der Wissensfabrik können nicht wie gewohnt im Unterricht zum Einsatz kommen. Gar nicht so leicht, in dieser Situation die Welt der Technik mit KiTec zu entdecken oder mit IT2School Informationstechnologien verstehen zu lernen.  Deshalb haben die Wissensfabrik-Mitglieder FingerHaus und Vector kreative Lösungen gefunden, die beliebten Mitmachprojekte zu den Schülerinnen und Schülern nach Hause zu bringen.

17. Juli 2020

„Die Initiative Klischeefrei steht für Werte, die wir teilen und unterstützen“

Veröffentlicht in Meldungen

Die Wissensfabrik ist Partnerorganisation der Initiative Klischeefrei. Im Interview spricht Lilian Knobel, Vorstandsvorsitzende der Wissensfabrik, darüber, wie die Wissensfabrik, gemeinsam in einem starken Netzwerk mit Klischeefrei und anderen Initiativen, ihr Ziel noch besser erreichen kann: Mädchen und Jungen bereits im Kindesalter die Möglichkeit geben, sich ohne Rollendenken auszuprobieren.

Feier zu 115 Bewerbungen
8. Juli 2020

Rekordverdächtige 115 Bewerbungen für WECONOMY

Veröffentlicht in Meldungen

115 Bewerbungen zum 15. Jubiläum der Wissensfabrik – damit hat Deutschlands führender Gründer*innenwettbwerb WECONOMY nicht nur beinahe einen neuen Rekord geknackt (2008 waren es 119 Bewerbungen), sondern auch ein starkes Zeichen für Gründerinnen gesetzt.

6. Juli 2020

Frauen haben es in der Start-up-Welt immer noch schwer

Veröffentlicht in Pressestimmen

Nur 15 Prozent der deutschen Jungunternehmen werden von Frauen gegründet. Ein wichtiger Grund: Die überwiegend männlichen Investoren finanzieren lieber ihresgleichen.

Olaf Zelesnik demonstriert IT2School und 3D-Druck auf einer Tagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft in Bad Honnef
1. Juli 2020

Hometeaching: IT2School klappt auch aus der Ferne

Veröffentlicht in Meldungen

Schule findet nicht in gewohnter Form statt, Millionen Schülerinnen und Schüler lernen von zuhause und die Lehrerinnen und Lehrer steuern […]

24. Juni 2020

KiTec: Kleine Bastler erhalten Eisgutscheine

Veröffentlicht in Pressestimmen

Der HARTING Forscherpreis im Rahmen der Veranstaltung „KiTec – Kinder entdecken Technik“ ist jedes Jahr ein Highlight in der HARTING Technologiegruppe und vor allem für die Espelkamper Grundschulen. Doch in diesem Jahr konnte die Veranstaltung angesichts der Corona-Schutzmaßnahmen nicht in gewohnter Form im HARTING Ausbildungszentrum NAZHA stattfinden. Nun überbrachte Margrit Harting nicht nur die Teilnehmerurkunden, sondern auch zahlreiche Eisgutscheine. Die Freude bei den kleinen Bastlern war riesig.

KiTec@Home: Hygiene-Schutzwand - ein KiTec-Projekt der Waldparkschule Heidelberg
23. Juni 2020

KiTec@Home: Konstruieren im Kinderzimmer

Veröffentlicht in Meldungen

Getüftelt, konstruiert und Türme gebaut hatten die Dritt- und Viertklässler*innen der Waldparkschule Heidelberg in diesem Schuljahr bereits mit viel Begeisterung. […]

5. Juni 2020

MINT-Frühjahrsreport erschienen

Veröffentlicht in Meldungen

Das Institut der deutschen Wirtschaft hat den MINT-Frühjahrsreport 2020 veröffentlicht. Seit März ist vor allem die Kurzarbeit in Deutschland gestiegen […]

27. Mai 2020

“Können Emotionen ganz anders teilen”

Veröffentlicht in Meldungen

"Und los!" - auf das Kommando von Julia Frensch, Projektmanagerin Unternehmertum der Wissensfabrik, schießen rund 20 Plakate vor den Bildschirmen in die Höhe. Zusammengenommen ergeben sie die Worte "Female Founders", gehalten werden die Buchstaben von ebendiesen: Gründerinnen und Mentorinnen, die für das erste Speedmentoring "Female Edition" der Wissensfabrik virtuell zusammengekommen sind.

Titelseite des Wissensfabrik-Jahresberichts 2019
19. Mai 2020

“Wissensfabrik bewegt”: Jahresbericht 2019 veröffentlicht

Veröffentlicht in Meldungen

Entscheidende Tipps für kluge Köpfe bei WECONOMY, MINT-Bildung mit Albert und Marie im überarbeiteten Mitmachprojekt „NaWi – geht das?“ und ein neues Wissensfabrik-Logo, das fit für die Zukunft ist – das sind drei Beispiele aus einem Wissensfabrik-Jahr 2019 voll Dynamik. Das Motto unseres Jahresberichtes bringt es auf den Punkt: „Wissensfabrik bewegt – sich, uns & Deutschland“. Denn unser Netzwerk macht sich unermüdlich für gute MINT-Bildung und Gründer*innenförderung in Deutschland stark – jetzt und in Zukunft.

14. Mai 2020

Weconomy sucht innovative Start-ups mit weiblicher Beteiligung

Veröffentlicht in Pressestimmen

Die Wirtschaftsinitiative ‚Wissensfabrik‘ sucht gemeinsam mit UnternehmerTUM Teilnehmer für den Wettbewerb Weconomy 2020. Dieses Jahr liegt der Fokus auf weiblichen Gründerinnen. Bewerbungen sind bis 6. Juli möglich. Man wolle mit dem Fokus auf Gründerinnen bei Weconomy in diesem Jahr ein Zeichen setzen, sagt der Juryvorsitzende Burkhard Schwenker.

29. April 2020

WECONOMY 2020: Bewerbungsphase startet am 1. Mai mit Gründerinnen im Fokus

Veröffentlicht in Presseinformationen

Deutschlands führender Gründerwettbewerb WECONOMY geht in die 14. Runde und setzt dieses Jahr bewusst einen Female Focus: Der Wettbewerb, bei dem innovative, technologieorientierte Gründer*innen gesucht werden, richtet sich erstmals an Start-ups mit mindestens einer Frau im Gründungsteam. Anlässlich des 15. Jubiläums der Wissensfabrik möchte WECONOMY neue Impulse setzen und Gründerinnen in Deutschland fördern.

Logo Fingerhaus
27. April 2020

Neues Mitglied: STIFT

Veröffentlicht in Meldungen

„Wir als STIFT freuen uns auf die Zusammen­arbeit mit der Wissensfabrik. Unser Beitrag wird es sein, Fort­bildungen zum Lern­paket IT2School über das Netz­werk der Schüler­forschungs­zentren für Lehrkräfte – auch jene ohne IT-Fach­kenntnisse – an Grund- und weiter­führenden Schulen anzubieten“, sagt Dr. Sven Günther, Vorstand von STIFT.

Andreas Siebe übergibt die Leitung des Arbeitskreises Unternehmertum an Elisabeth Terodde
27. April 2020

Führungswechsel im Arbeitskreis Unternehmertum – Elisabeth Terodde in den Startlöchern

Veröffentlicht in Meldungen

Nach sechs Jahren Amtszeit übergibt Andreas Siebe die Leitung des Arbeitskreises Unternehmertum an Elisabeth Terodde, Aufsichtsratsmitglied und Leiterin der Konzernstrategie der TÜV NORD AG. Terodde wird mit viel Know-How im Gepäck den Arbeitskreis Unternehmertum in Zukunft fördern und lenken.

24. April 2020

“Genau die Lösung, die wir brauchen”

Veröffentlicht in Meldungen

Stephan Dabels ist ehemaliger WECONOMY-Gewinner, Geschäftsführer des Neckar Hub GmbH, Start-up Coach und hat als Mentor gemeinsam mit der Wissensfabrik das erste digitale Speedmentoring ausgerichtet. Wir haben ihn gefragt, wie er über digitale Unterstützungsangebote für Start-ups in Zeiten von Corona denkt und was ihn - trotz aller Umstände - aktuell besonders freut.

3. April 2020

Starke Partner für gute MINT-Bildung zu Hause

Veröffentlicht in Meldungen

Zu Hause lernen muss nicht langweilig sein! Es gibt unzählige Angebote im Netz und täglich kommen Neue hinzu. Schwer, da […]

30. März 2020

MINT - gemeinsam erfolgreich durch Kooperation

Veröffentlicht in Pressestimmen

Wie können Unter­nehmen mit dem Ziel der Nach­wuchs­för­der­ung und Fach­kräfte­sicherung ihre Präsenz an den Hoch­schulen im Land erhöhen und umge­kehrt die Hoch­schulen den Über­gang vom Studium in die Arbeits­welt mit­ge­stal­ten? Wie kön­nen durch Forschungs­koopera­tionen beide Part­ner von einer stärke­ren Zusammen­arbeit in den MINT-Berufen profitieren? Dazu sprach unter anderem Stefan Hüppe, Leiter Aus­bild­ung und Perso­nal­entwick­lung Deutsch­land bei Boeh­ringer Ingel­heim, bei der vier­ten Sit­zung des ZIRP-Advisory Boards.