Weihnachtliche Grüße aus der Wissensfabrik

23.12.2022 Meldungen

Liebe Freundinnen und Freunde der Wissensfabrik,

Energie war eines der zentralen Themen des Jahres

nicht nur im Weltgeschehen, sondern auch bei uns in der Wissensfabrik. Denn wir haben ein neues Projekt gelauncht, das sich genau damit beschäftigt: Bei „City4Future“ bekommen Kinder die Chance Fragen zu stellen und zu erforschen, wie beispielsweise ein Energiekreislauf in einer klimaneutralen Stadt aufgebaut und gesteuert werden kann.

Ohne Sie und Ihr Engagement in der Wissensfabrik wären Projekte wie „City4Future“ nicht möglich

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung in einem Jahr, das wirtschaftlich herausfordernd war und vieles Gewiss geglaubtes erschüttert hat.

Wenn wir zurückblicken, ist eines der Highlights unser Forum im Mai bei Vector Informatik. Dort hatten wir endlich wieder Gelegenheit Sie persönlich zu treffen und gemeinsam über die Wissensfabrik-Themen und Projekte zu sprechen, mit denen wir dem Fachkräftemangel begegnen und mutigen Gründer*innen helfen, ihr Startup auszubauen.

Durch Ihre tatkräftige Unterstützung als Mentor*innen, konnten wir in diesem Jahr wieder über 100 Startups erreichen

Darunter sind auch immer mehr Gründerinnen. So tragen wir dazu bei, dass die Gründerszene diverser wird. Darüber hinaus haben wir gemeinsam mit Ihnen zwei neue Formate erfolgreich pilotiert: Mit dem Falling Walls Lab regen wir an Hochschulen zum Gründen an und mit unserem Format Business2Startup vernetzen wir Startups mit Unternehmen.

Auf das Jahr 2023 schauen wir mit viel Vorfreude

Im Bildungsbereich werden wir die Hubs in Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein weiter ausbauen. Das bedeutet, dass noch mehr Kinder und Jugendliche von den Bildungsprojekten „KiTec“, „IT2School“ und „City4Future“ profitieren. Darüber hinaus haben wir neue starke Partnerunternehmen für unser Netzwerk gewonnen, und werden gemeinsam MINT-Bildung an ihren Standorten fördern. Der WECONOMY-Abschluss in Essen bringt auch 2023 wieder erfahrene Unternehmer*innen und Gründer*innen zusammen.

Sie haben Ideen, was wir noch besser machen können, oder Interesse, Ihr Engagement auszubauen? Melden Sie sich gerne bei uns!

Bis dahin wünschen wir Ihnen wundervolle Festtage, einen guten Rutsch und für das kommende Jahr Gesundheit, Glück und Zeit für die schönen Dinge des Lebens.

Ihr Team der Wissensfabrik-Geschäftsstelle