Lehrerseite - Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland e.V.

Schülerinnen und Schüler
für MINT begeistern

Wissensfabrik-Projekte wecken Begeisterung für Naturwissenschaften, Technik, Informatik und unternehmerisches Denken: Kinder und Jugendliche erleben Technik, entdecken Naturwissenschaften und verstehen IT. Wissen über technische, naturwissenschaftliche oder unternehmerische Zusammenhänge vermitteln wir nicht auf akademische Art und Weise, es entsteht vielmehr im Handeln der Kinder und Jugendlichen: Forschend, konstruierend, ausprobierend, manchmal auch scheiternd und dann das Problem mit eigenen Ansätzen lösend. Es geht also um lösungsorientiertes Denken und selbstbestimmtes Handeln. Dadurch entsteht bei den Kindern und Jugendlichen ein Bewusstsein der Selbstwirksamkeit und eine positive emotionale Bindung zu den MINT-Themen. Teamfähigkeit und Freude am gemeinsamen Tun kommen dabei schon fast von alleine.

Kostenlose Wissensfabrik-Projekte für Ihren Unterricht – jetzt anmelden!

Praxisbeispiel Grundschule, Hemsbach:
KiTec – Kinder entdecken Technik

Praxisbeispiel Rochus-Realschule, Bingen:
IT2School – Gemeinsam IT entdecken

Wissensfabrik für Schnelle –
MINT-Projekte für Schule und zu Hause

Begeistern auch Sie Ihre Schülerinnen und Schüler für MINT und bewerben Sie sich für unsere kostenlosen Wissensfabrik-Projekte.

Jetzt bewerben

Stimmen aus der Praxis

Silvia Casado Schneider unterrichtet an der Realschule plus Mainz-Lerchenberg MINT-Fächer, ist seit 2011 als Beraterin für Unterrichtsentwicklung Naturwissenschaften im Pädagogischen Beratungssystem von Rheinland-Pfalz aktiv und leitet seit 2017 Medienbildung Mainz. Sie ist u.a. Multiplikatorin für IT2School.

Olaf Zelesnik, Lehrer für Mathematik, Physik und Informatik am Gymnasium der CJD Christophorusschule in Braunschweig erlebt im Unterricht täglich “Digital Natives”, die jedoch gar nicht so sehr in der digitalen Welt zu Hause sind, wie sie selbst glauben. Sein Tipp an die Schüler*innen: nicht meckern, sondern machen. Hier zu Teil eins der Wissensfabrik-Gesprächsreihe “Innovation braucht Verstehen”.

Über die Wissensfabrik

Wir, die Wissensfabrik, sind ein bundesweites Netzwerk von Unternehmen, Stiftungen und Körperschaften des öffentlichen Rechts. Wir arbeiten eng zusammen mit Bildungsministerien, Hochschulen und anderen Initiativen.

Seit 15 Jahren engagieren wir uns für MINT-Bildung in Deutschland. Gemeinsam haben wir bundesweit mehrere tausend Bildungspartnerschaften mit unseren Ready-to-Use-Projektkisten ausgestattet und so unzähligen Mädchen und Jungen ermöglicht Naturwissenschaften, Technik und Informatik anschaulich und handlungsorientiert zu begreifen.

Weitere Informationen hier

Kontakt

Bildung
axel-jentzsch
Dr. Axel Jentzsch
+49 174 3493534
axel.jentzsch@wissensfabrik.de
Bildungsprojekte
markus-riefling
Dr. Markus Riefling
+49 174 3499176
markus.riefling@wissensfabrik.de
Bildungsprojekte
katharina-missling
Katharina Missling
+49 173 948 7566
katharina.missling@wissensfabrik.de