Anmeldung

Presseinformationen / Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Presseinformationen und Nachrichten der Wissensfabrik.

15.05.2017

WECONOMY sucht Deutschlands innovativste Gründer: Jetzt für 2017 bewerben

Um Start-ups früh zu fördern, bietet die Gründerinitiative WECONOMY jedes Jahr innovativen, technologieorientierten Jungunternehmen die Chance, ihr Geschäftsmodell mit erfahrenen Top-Managern zu diskutieren, ein breites Netzwerk aufzubauen und ihre Ideen voranzubringen. Start-ups können sich bis zum 25. Juni 2017 bewerben.
07.04.2017

Wissensfabrik erhält Dieselmedaille 2017

 
Die Wissensfabrik ist mit der Dieselmedaille 2017 in der Kategorie „Beste Innovationsförderung“ ausgezeichnet worden. Dr. Nathalie von Siemens, Mitglied des Lenkungskreises der Wissensfabrik, Geschäftsführender Vorstand und Sprecherin der Siemens Stiftung nahm die Auszeichnung vor mehr als 200 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien entgegen.
02.03.2017

IT-Projekt der Wissensfabrik integriert Calliope mini

 
Der Kleinstcomputer Calliope mini, mit dem schon Grundschüler programmieren lernen können, wird Teil des Wissensfabrik-Projektes IT2School. Die Wissensfabrik, ein Netzwerk aus mehr als 130 Unternehmen und Stiftungen in Deutschland, und die Entwicklungsgesellschaft des Mikro-Controllers, die Calliope gGmbH, haben einen entsprechenden Kooperationsvertrag geschlossen.
15.09.2016

Bosch verstärkt Bildungsengagement für IT-Kompetenz

Immer mehr Schulen und Kindergärten in Deutschland schließen eine Partnerschaft mit Bosch: Das Gymnasium am Krebsberg in Neunkirchen (Saar) hat Mitte September die 300. Bildungskooperation mit dem Technologie- und Dienstleistungsunternehmen unterzeichnet. Lehrlinge sowie Ausbilder des Bosch-Werks Homburg sollen künftig an der Schule die Betreuung des Bildungsprojekts „IT2School“ übernehmen. Es vermittelt  IT-Kompetenz an Schüler, um sie an Informationstechnologie im Alltag heranzuführen.
18.07.2016

Ein Netzwerk mit Energie

Motivation für alle, die sich für Bildung und Unternehmertum engagieren. Das war der Leitgedanke des Wissensfabrik-Forums mit mehr als 200 Gästen Mitte Juni bei SAP. Schüler, Gründer und Unternehmensvertreter berichteten auf der Bühne, was das Engagement in der Wissensfabrik bei ihnen bewirkt. Und was hat die Veranstaltung bei jemandem bewirkt, der die Wissensfabrik an diesem Tag erst kennenlernte? Lesen Sie selbst: Moderator Bernhard Wolff im Interview.

15.06.2016

Schulterschluss für gute MINT-Bildung

 
Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ und die Wissensfabrik haben am Mittwoch auf dem Wissensfabrik Forum eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Das gemeinsame Ziel ist die Förderung des Interesses von Mädchen und Jungen an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
15.06.2016

Gründerpreis von SAP und Wissensfabrik in Kooperation mit Jugend forscht vergeben

 
Die Wissensfabrik und ihr Mitglied SAP haben einen Gründerpreis im Rahmen des Wettbewerbs Jugend forscht vergeben. Sie verliehen am Mittwoch auf dem Wissensfabrik-Forum in Walldorf den Hauptpreis Unternehmertum an den Jungforscher Tobias Gerbracht aus Wuppertal.
03.06.2016

Startschuss für WECONOMY 2016: Jetzt bewerben

 
Aus guten Gründern erfolgreiche Unternehmer machen – das ist das Ziel von WECONOMY. Jetzt startet die neue Bewerbungsphase der Gründerinitiative. Jungunternehmer können sich bis zum 17. Juli 2016 unter www.weconomy.de bewerben. Pünktlich zum Bewerbungsstart stellt sich WECONOMY auch in einem neuen Film vor.
26.04.2016

Wissensfabrik fördert Grundverständnis für Informatik bei Schülern

 

Bildungsinitiative gibt Startschuss für IT-Projekt auf der Hannover Messe. Fehrenbach: „Ziel ist, dass Kinder und Jugendliche IT nicht nur kennen, sondern können.“ Zypries: „Digitale Bildung gehört in unser Bildungssystem.“

21.04.2016

Internetbotschafterin Joost übernimmt Schirmherrschaft für IT-Bildungsprojekt

 
IT nicht nur nutzen, sondern verstehen und gestalten – das ist das Ziel des neuen Bildungsprojektes IT2School der Wissensfabrik. Prof. Dr. Gesche Joost, Internetbotschafterin der Bundesrepublik Deutschland, übernimmt für dieses Projekt die Schirmherrschaft.
Kontakt
 
Julia Buchner
Julia Buchner
Telefon 06216045616
julia.buchner @wissensfabrik.de

Wissenswert

Sie möchten regelmäßig über aktuelle Themen informiert werden?
Dann abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Weiterführende Informationen

Pressefotos zu:
Namen & Nachrichten
Veranstaltungen
Bildung
Unternehmertum