Anmeldung

Organisation

Die Wissensfabrik ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein mit Sitz in Ludwigshafen. Die drei Organe Lenkungskreis, Vorstand und Mitgliederversammlung gewährleisten eine verantwortungsvolle Leitung und Kontrolle. Drei  Arbeitskreise zu den Themen Bildung, Unternehmertum und Öffentlichkeitsarbeit entwickeln die Wissensfabrik weiter. Die Geschäftsstelle ist zentraler Ansprechpartner.

Der Lenkungskreis
 

Der Lenkungskreis berät, bestellt und überwacht den Vorstand und entscheidet über die strategische Ausrichtung des Vereins. Er setzt sich zusammen aus den Gründungsmitgliedern der Wissensfabrik, gewählten Vertretern der Mitgliederversammlung sowie Personen, die durch den Lenkungskreis selbst bestellt wurden.

mehr

Der Vorstand
 

Der Vorstand leitet die Arbeit der Wissensfabrik und stimmt sich mit dem Lenkungskreis über die Ausgestaltung der Strategie ab. Er wird durch die jährliche Mitgliederversammlung entlastet.

mehr

Die Mitgliederversammlung
 

Die Mitgliederversammlung ist das zentrale Mitbestimmungsgremium der Wissensfabrik. Sie setzt sich aus den Vertretern der Mitgliedsunternehmen zusammen. Jedes Vereinsmitglied besitzt eine Stimme. Die Mitgliederversammlung tritt mindestens einmal im Jahr zusammen, kann jedoch in dringenden Fällen auch mehrmals pro Jahr einberufen werden.

Arbeitskreis
 

In den Arbeitskreisen zu Bildung, Unternehmertum und Öffentlichkeitsarbeit entwickeln die Mitarbeiter der Geschäftsstelle und Vertreter der Mitgliedsunternehmen die inhaltliche Arbeit der Wissensfabrik weiter.

mehr

 

Die Geschäftsstelle
 

Die Geschäftsstelle in Ludwigshafen koordiniert die gemeinsame Arbeit, ist Ansprechpartner für die Presse und wirkt als Schnittstelle für den Wissensaustausch unter den Mitgliedern und Partnern. Sie wird von dem Vorstandsvorsitzenden geleitet. Mitgliedsunternehmen delegieren Mitarbeiter in das Team der Geschäftsstelle.

mehr

Kontakt
 
Dr. Heiner Boeker
Telefon +49 621 6040794
info @wissensfabrik.de