Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK
Anmeldung
Unternehmenssteckbrief
 

Wieland-Werke AG

  • Unternehmensprofil
  • Steckbrief
Die Wieland‑Gruppe mit Sitz in Ulm ist einer der weltweit führenden Hersteller von Halbfabrikaten und Sondererzeugnissen aus Kupfer und Kupferlegierungen. Halbfabrikate sind Bänder, Bleche, Rohre, Stangen, Drähte und Profile. Zu den Sondererzeugnissen gehören Gleitelemente, Rippenrohre und Wärmetauscher.

Als internationales Unternehmen hat Wieland produzierende Gesellschaften, Schneidcenter und Handelsunternehmen in vielen europäischen Ländern sowie in den USA, in Südafrika, Singapur und in China. Die Wieland-Gruppe beschäftigt weltweit rund 6.500 Mitarbeiter, davon über 4.000 in Deutschland. Die inländischen Werke befinden sich in Ulm, Velbert-Langenberg, Villingen-Schwenningen und Vöhringen/Iller.

Wieland beliefert Kunden in zahlreichen Märkten: Die mehr als 100 verschiedenen Kupferwerkstoffe werden vorrangig in der Elektronik und Elektrotechnik eingesetzt. Weitere wichtige Abnehmerbranchen sind das Bauwesen, die Automobilindustrie sowie die Kälte- und Klimatechnik.
Kontakt
 
Lilian Knobel
Lilian Knobel
Telefon 0621 6041325
lilian.knobel @wissensfabrik.de