Aktuelles - Wissensfabrik-Unternehmen für Deutschland e.V.

Neuigkeiten aus der Wissensfabrik

Hier finden Sie Presseinformationen, Pressestimmen und aktuelle Meldungen aus der Wissensfabrik.

Meldungen nach Kategorie:
bosch
Kinder zeigen in einem Klassenraum Werkstücke aus Holz
12. März 2021

Nach Ostern hoffentlich KiTec für alle

Veröffentlicht in Meldungen

Die Grundschule Harztorwall Wolfenbüttel in Niedersachsen und die Firma Robert Bosch GmbH, Salzgitter, sind seit Ende 2020 Kooperationspartner im Verbund […]

8. März 2021

"KiTec-Warm-Up-Programm" kommt gut an

Veröffentlicht in Pressestimmen

Die Grundschule am Harztorwall und die Firma Robert Bosch GmbH, Salzgitter, sind seit Ende 2020 Kooperationspartner im Verbund der Wissensfabrik. Das von der Wissensfabrik für den Kita- und Grundschulbereich entwickelte KiTec-Projekt will den Wissensdurst und den Forscherdrang von Grundschulkindern ganzheitlich unterstützen.

Dirk Appelt begrüßt seine Nachfolgerin Steffi Blumentritt als Leiterin Unternehmertum
4. November 2019

Steffi Blumentritt leitet Unternehmertum

Veröffentlicht in Meldungen

Steffi Blumentritt ist neue Leiterin Unternehmertum in der Geschäftsstelle der Wissens­fabrik. Sie folgt auf Dirk Appelt, der nach Ende seiner Dele­ga­tion turnusgemäß zurück zu Bosch gewechselt ist. Die promovierte Physikerin arbeitet seit mehr als 20 Jahren bei Bosch, zuletzt im Bereich Business Development Indus­trie 4.0. "Unsere Gesell­schaft ist stets im Wandel, und ich bin überzeugt davon, dass Start-ups ein wichtiger Treiber dabei sind. Deshalb freue ich mich, dass ich mit der Wei­ter­ent­wick­lung der bewährten Formate der Wissensfabrik aktiv zu diesem Wandel beitragen kann. ...

WECONOMY-Wochenende Gruppenbild
23. Oktober 2019

WECONOMY-Wochenende: Inspiration und Tiefgang

Veröffentlicht in Meldungen

Es gibt einige Möglich­keiten, einen schönen Herbst­samstag zu verbringen – aber wohl nur wenige, die ähn­lich inspi­rieren, moti­vieren und vor allem so zukunfts­weisend sind wie das WECONOMY-­Wochenende, der Auf­takt in ein be­sonderes Jahr für zehn innovative technologie­orientierte Start-ups. In diesem Jahr war WECONOMY auf Ein­ladung von Michael Heinz, Lenkungs­kreis­vorsitzender der Wissens­fabrik, zu Gast im Konferenz­zentrum der BASF in Ludwigs­hafen am Rhein.

24. August 2019

Hervorragende Kooperationsarbeit

Veröffentlicht in Pressestimmen

Die Jugendstiftung Baden-Württemberg hat die Pfalzgraf-Rudolf-Schule in Herrenberg mit dem Kooperationspreis ausgezeichnet, weil sie "in herausragender Weise und dauerhaft mit außerschulischen Partnern zusammenarbeitet". Die Schule setzt KiTec in einer Bildungspartnerschaft mit Bosch um.

WECONOMY-Tage: Gruppenfoto der Gründer, Mentoren, Wissensfabrik-Team bei der Grow Platform GmbH
28. Februar 2019

Einhörner gesucht: WECONOMY-Tage bei Grow

Veröffentlicht in Meldungen

"Es gibt schöne Termine und Pflichttermine, die man eben wahrnehmen muss. Ein Treffen mit innovativen Gründern zählt definitiv zu den schönen Terminen". Mit diesen Worten begrüßte Bosch-Personal­vor­stand Christoph Kübel die Gewinner der WECONOMY-Runde 2018/2019 zu den ersten WECONOMY-Tagen im neuen Jahr.

15. August 2018

Kooperation mit Schulen: Bosch-Azubis sind Industrie-4.0-Botschafter

Veröffentlicht in Pressestimmen

Bosch will Schülerinnen und Schüler verstärkt für Technik und Digitalisierung begeistern – und schickt dafür eigene Auszubildende als Industrie-4.0-Botschafter in Schulen. Dabei erlernen auch die Azubis wichtige Fähigkeiten für die künftige Arbeitswelt.

Tablet-Computer, Kaffeetasse, Kugelschreiber und Zeitung liegen auf einem Holztisch
15. März 2018

Lernen, wie Software funktioniert

Veröffentlicht in Pressestimmen

Sechs Gymnasien rund um den Bosch-Standort Homburg erforschen künftig spielerisch IT-Systeme. Am Donnerstag, 15.3., hat das Wissensfabrik-Mitglied Bosch seine mehr als 300 Bildungs­partnerschaften um sechs weitere Schulen erweitert. "Mit IT2School sollen Schüler Informations­technologie verstehen und Berührungs­ängste abbauen,“ sagt der Homburger Ausbildungs­koordinator von Bosch, Fred Fey, anlässlich der offiziellen Unter­zeichnung der Kooperationen.

Studentengruppe Universität Hohenheim
18. Dezember 2017

Student2Start-up an der Uni Hohenheim

Veröffentlicht in Presseinformationen

Von der Hochschulbank auf den Unternehmerstuhl: Im Rahmen des Mitmach-Projektes Student2Start-up der Wirtschaftsinitiative Wissensfabrik haben 16 Studierende der Universität Hohenheim berufliche Praxisluft geschnuppert. Über einen Zeitraum von sieben Wochen haben vier Studententeams konkrete Lösungsansätze zu Herausforderungen aus dem Alltag eines Start-ups erarbeitet. Unterstützt wurden sie durch einen erfahrenen Mentor aus dem Netzwerk der Wissensfabrik.