Olivera Haas und Eric Böhmfeld leiten Arbeitskreis Bildung - Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland e.V.

Olivera Haas und Eric Böhmfeld leiten Arbeitskreis Bildung

Sie kommt aus dem Süden Deutschlands, er aus dem Norden. Er ist schon seit drei Jahren im Amt, sie stößt neu hinzu: Olivera Haas (Storopack) ergänzt künftig die Leitung des Arbeitskreises Bildung der Wissensfabrik und arbeitet in dieser Funktion gemeinsam mit Eric Böhmfeld (Dräger). Beide sind sie seit vielen Jahren aktive Mitmacher in der Wissensfabrik und engagieren sich für gute MINT-Bildung in den Schulen ihrer jeweiligen Region – nun leiten sie gemeinsam den Arbeitskreis Bildung. Olivera Haas folgt auf Josephine Starzmann (Trumpf), die sich in die Elternzeit verabschiedet hat.

Sehr gutes Nord-Süd-Gespann

„Ich freue mich nach drei Jahren weiter darauf, unsere Mitgliedsunternehmen hier im Norden von Deutschland verstärkt zu vertreten. Es ist uns gelungen, einige neue Mitstreiter zu finden, doch das reicht noch nicht aus. Ich freue mich besonders auf die Zusammenarbeit mit Olivera Haas, denn ich glaube, wir sind ein sehr gutes Nord-Süd-Gespann“, sagt Böhmfeld, der als technisch gewerblicher Ausbilder beschäftigt ist, seit 2010 im Arbeitskreis Bildung mitarbeitet und diesen seit 2018 leitet.

Genauso lange begleitet Olivera Haas Projektentwicklungen und -überarbeitungen in dem Gremium. Sie ist Projektleiterin Wissensfabrik bei Storopack und bringt als Multiplikatorin die Mitmachprojekte an Schulen, die in ganz Deutschland von Storopack in Bildungspartnerschaften unterstützt werden. Sie hat Überarbeitungen zu KiTec, NaWi – geht das? und School2Start-up begleitet sowie bei dem neuen Projekt KiTec Digital mitentwickelt. „Die langjährige Teilnahme an den Arbeitskreisen hat mir gezeigt, wie wichtig eine aktive Mitarbeit bei Neuentwicklungen und auch Überarbeitungen der Projekte ist. Hier möchte ich mit meiner neuen Aufgabe anknüpfen und neue Mitmacher gewinnen.“

Gemeinsam wertvolle Projekte entwickeln

„Das ist eine tolle neue und alte Arbeitskreisleitung für ein tolles Arbeitskreisteam“, sagt Axel Jentzsch, Leiter Bildung in der Geschäftsstelle der Wissensfabrik. „So können wir weiter wertvolle Projekte für eine gute MINT-Bildung entwickeln. Aber es geht nicht nur um gute MINT-Bildung, sondern darum, unser Land fit zu machen für eine Zukunft, die gute Wissenschaftler, gute Technikerinnen, gute Informatiker und gute Gründerinnen so dringend benötigt wie nie zuvor.“ Er dankte Josephine Starzmann für ihre Mitarbeit im Arbeitskreis Bildung: „Josephine Starzmann ist eine engagierte Unterstützerin dieser Themen und ich hoffe, dass sie nach ihrer Elternzeit wieder bei uns mitarbeiten wird.“

Ansprechperson für Mitmacher, die sich im Arbeitskreis Bildung engagieren wollen, ist Axel Jentzsch.

Mehr zum Thema:

Olivera Haas und Eric Böhmfeld, die Leiter des Arbeitskreises Bildung der Wissensfabrik

Kontakt

axel-jentzsch
Bildung
Dr. Axel Jentzsch
+49 174 3493534
axel.jentzsch@wissensfabrik.de
Simone Tietz
Öffentlichkeit­sarbeit
Simone Tietz
+49 152 54912040
simone.tietz@wissensfabrik.de