KiTec@Home: Konstruieren im Kinderzimmer - Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland e.V.

KiTec@Home: Konstruieren im Kinderzimmer

Getüftelt, konstruiert und Türme gebaut hatten die Dritt- und Viertklässler*innen der Waldparkschule Heidelberg in diesem Schuljahr bereits mit viel Begeisterung. Doch die Einschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie stoppten nicht nur den normalen Unterricht, sondern auch die KiTec-Arbeitsgemeinschaft (AG). Für Multiplikatorin Alexandra Syrbe stand schnell fest: Wenn die Kinder nicht zu KiTec kommen können, dann muss KiTec eben nach Hause gehen.

“KiTec@Home” ist das Motto, unter dem nun sie selbst mit dem Tüfteln begann. Und so entstand der Bauplan für eine “Hygiene-Schutzwand” – genau das richtige Thema für die Zeit nach den Pfingstferien, in der stundenweise auch wieder Unterricht in der Schule stattfindet. Mit Bestandteilen aus dem KiTec-Repertoire, ergänzt durch einige wenige zusätzliche Materialien, können die Mädchen und Jungen ganz einfach zu Hause und ohne jegliches Werkzeug technisch aktiv zu werden. Zwar geht es bei dem Mitmachprojekt der Wissensfabrik üblicherweise darum, gerade nicht nach fertigen Bauplänen zu arbeiten, sondern selbst Lösungen zu finden und Bauwerke zu konstruieren. Doch als kreative Weiterentwicklung in besonderen Zeiten, so ist Alexandra Syrbe überzeugt, funktioniert es allemal. Schließlich weiß sie aus langjähriger Erfahrung, dass die Kinder das Werken lieben. Und völlig klar, dass sie es in den vergangenen Wochen sehr vermissten.

Unterstützt wurde Alexandra Syrbe von Wissensfabrik-Mitglied Heinrich Schmid in Heidelberg, Bildungspartner der Schule, und von Schulleiter Thilo Engelhardt. Er sorgte dafür, dass die eigens gepackten KiTec-Boxen und die Anleitung für das Projekt zu den Kindern nach Hause kamen. Bis zu den Sommerferien können diese nun die Zeit ohne Arbeitsgemeinschaft überbrücken und erleben KiTec nicht im Klassen- sondern im Kinderzimmer. Die fertigen Produkte wiederum werden im Klassenzimmer zum Einsatz kommen – und so schließt sich der Kreis!

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier.

Mehr zum Thema:

KiTec@Home: Hygiene-Schutzwand - ein KiTec-Projekt der Waldparkschule Heidelberg

Kontakt

simone-tietz
Öffentlichkeit­sarbeit
Simone Tietz
+49 152 54912040
simone.tietz@wissensfabrik.de