Neues Mitglied: Joachim & Susanne Schulz Stiftung

Wir begrüßen die Joachim & Susanne Schulz Stiftung als neues Mitglied in der Wissensfabrik und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.

„Mit unserer Arbeit möchten wir das gesellschaftliche und soziale Engagement unserer Stifter fortführen, um wirksam in die Zukunft unserer Region zu investieren. Unser Augenmerk liegt auf dem MINT-Projekt expirius, mit dem wir ein erweitertes Bildungsangebot schaffen, um junge Familien zu unterstützen und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken“ sagt Dr. Lars Bühring, Vorstandsvorsitzender der Joachim & Susanne Schulz Stiftung, zum Engagement in der Wissensfabrik.

Die Joachim & Susanne Schulz Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung, die sowohl mit eigenen Programmen operativ als auch fördernd tätig ist. Das primäre Ziel ist die Stärkung des Gemeinwesens in der Region Amorbach / Mudau, mit der Konzentration auf Kultur und Bildung. Expirius wurde 2014 von der Stiftung ins Leben gerufen, um sich über alle Altersstufen hinweg in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) mit eigenen Angeboten zu engagieren.

Mehr zum Thema: